Powerlifting ist der internationale Begriff für den Kraftdreikampf und eine Wettkampfsportart im Bereich der Schwerathletik. Die Kraftsportart setzt sich zusammen aus den Disziplinen Bankdrücken, Kreuzheben und Kniebeugen.

Offizielle Reihenfolge im Wettkampf ist Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben.

Das Ziel ist, wie bei anderen Kraftsportarten, das höchstmögliche Gewicht zu bewältigen. Hierbei kommt es sehr auf gute Technik an, der im Training starke Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Im Wettkampf wird die Technik nicht bewertet, dort zählt letztendlich nur das erfolgreich gestemmte Gewicht.

Im NFC ist die Disziplin mit einer starken Gruppe vertreten, der auch Karsten Kretschmer selbst angehört und oft von Herr Kretschmer (Senior) mit seiner großen Erfahrung betreut und gecoacht wird.